👉 1. Weißbuch zur Digitalisierung des Betriebsmanagements in der Fabrik 👈.

Die Top 6 Skill Management Software 2023

Sind Sie auf der Suche nach einer Software für das Kompetenzmanagement? Dann haben Sie den richtigen Artikel für Sie gefunden. Die digitale Integration und Automatisierung Ihrer Kompetenzmanagementprozesse ist eine wichtige, aber komplexe Aufgabe. Daher ist es entscheidend, ein Tool zu wählen, das den spezifischen Bedürfnissen Ihrer Organisation entspricht. Wir bieten Ihnen einen Überblick über die beste derzeit erhältliche Software für das Kompetenzmanagement. Diese Tools werden Ihre Verbündeten bei der Kartierung von Kompetenzen, der Identifizierung von Lücken, der Verwaltung von Schulungen und der Entwicklung (und vielem mehr) Ihres Teams sein.

Faktoren, die Sie bei der Auswahl einer Software für das Kompetenzmanagement berücksichtigen sollten

Die Auswahl der richtigen Software für das Kompetenzmanagement in Ihrer Organisation sollte keine leichtfertige Entscheidung sein. Mehrere wesentliche Faktoren müssen berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass Sie sich für ein Tool entscheiden, das Ihren Bedürfnissen voll und ganz gerecht wird.

1. Ermitteln Sie Ihre spezifischen Bedürfnisse: Machen Sie sich zunächst klar, welche Aufgaben Sie mithilfe Ihrer Kompetenzmanagementsoftware automatisieren oder verbessern möchten. Möglicherweise benötigen Sie spezifische Funktionen wie die Verfolgung von Kompetenzen, die Leistungsbewertung, die Identifizierung von Lücken oder die Empfehlung relevanter Schulungen. Einige Tools spezialisieren sich auf bestimmte Bereiche, daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie Ihre Bedürfnisse von Anfang an definieren.

2. Individualität: Ihre Organisation ist einzigartig, und das sollte auch Ihre Kompetenzmanagement-Software sein. Suchen Sie nach einem Tool, das Ihnen die Möglichkeit bietet, es nach Ihren Vorstellungen zu gestalten, damit es wirklich Ihren Prozessen und Bedürfnissen entspricht.

3. Integration mit anderen Tools: Ihre neue Software für das Kompetenzmanagement muss wahrscheinlich mit anderen Systemen integriert werden, die in Ihrer Organisation bereits vorhanden sind, z. B. HR-Software, Projektmanagementplattformen oder E-Learning-Systeme.

4. Legen Sie Ihr Budget fest: Nicht jede Software zur Verwaltung von Kompetenzen ist gleich, und ihr Preis kann um das Doppelte variieren. Es ist wichtig zu bestimmen, wie viel Sie bereit sind, in dieses Tool zu investieren, und sicherzustellen, dass die Kosten in einem angemessenen Verhältnis zum Wert stehen, den es bietet.

5. Beziehen Sie Ihre Mitarbeiter mit ein: Denken Sie daran, dass Sie nicht der einzige sind, der diese Software für das Kompetenzmanagement nutzt. Auch Ihre Kollegen werden mit von der Partie sein. Es kann also sinnvoll sein, sie zu konsultieren und ihre Meinungen zu berücksichtigen. Ein Tool, das alle durch seine visuelle Erscheinung, Intuitivität und Benutzerfreundlichkeit anspricht, wird eher erfolgreich in Ihre Organisation integriert werden.

6. Kundenservice: Selbst die beste Skill-Management-Software der Welt kann uns manchmal ratlos zurücklassen. An dieser Stelle kommt der Kundenservice ins Spiel. Ein guter Support kann einen großen Unterschied machen, indem er Ihre Probleme schnell löst und Ihre Fragen beantwortet. Vernachlässigen Sie diesen Aspekt bei Ihrer Auswahl nicht.

Wenn Sie diese Kriterien bei der Bewertung verschiedener Softwareprogramme für das Kompetenzmanagement berücksichtigen, können Sie das für Ihre Organisation am besten geeignete Tool auswählen.

Überblick über die 6 Software für das Kompetenzmanagement

Mercateam

Mercateam ist eine High-Skills-Management-Lösung, die sich durch einen sehr operativen Ansatz auszeichnet. Es handelt sich um eine Software für das Management von Kompetenzen und Berechtigungen, die das Know-how Ihrer Mitarbeiter genau identifiziert und so eine bessere Verwaltung Ihrer Humanressourcen und eine Steigerung der Leistung Ihrer Organisation ermöglicht. Darüber hinaus nutzt Mercateam Skill Data optimal, um Schlüsselkompetenzen und Berechtigungen zu verwalten und gleichzeitig zu ermitteln, wer innerhalb der Organisation über welche Kompetenzen verfügt.

Software zur Verwaltung von Kompetenzen

Die Pluspunkte von Mercateam, der Software zur Verwaltung von Kompetenzen

  • Die Kompetenzen sind auf dem neuesten Stand und ermöglichen es Ihnen, Ihren Bildungsplan zu organisieren und ihn mit der Praxis in fünf Klicks zu kommunizieren.
  • Manager, die Mercateam verwenden, gewinnen 5 Stunden pro Woche bei der Führung ihrer Teams.
  • Erstellen Sie ein Kompetenz- und Berufsreferenzsystem und legen Sie dann Ihre Ziele für die Vielseitigkeit fest.
  • Erkennen Sie die Schlüsselkompetenzen Ihrer Mitarbeiter und binden Sie Ihre Teams an sich.
  • Sichern Sie Ihre Kompetenz- und Berechtigungsmatrizen, damit sie immer auf dem neuesten Stand sind.
  • Gehen Sie keine Risiken mehr ein, wenn Kompetenzen und Berechtigungen ablaufen
  • 100% des Know-hows ist vor Ort über Tablets und Smartphones für Ihre Feldarbeiter zugänglich.

Fordern Sie eine kostenlose Demo an und überzeugen Sie sich selbst von den Funktionen und Vorteilen unserer Software für das Kompetenzmanagement.

Elamp

Als echter Kompetenz-Hub des Unternehmens ermöglicht die eLamp-Lösung die Kartierung der gesamten Expertise Ihrer Mitarbeiter und stellt so eine wesentliche Verbindung zwischen der Personalabteilung und dem operativen Bereich her. Ob für die Personalabteilung mit einem Top-down-Ansatz oder für den operativen Bereich, eLamp erleichtert die Verwaltung und Optimierung der Kompetenzen innerhalb Ihrer Organisation.

Empowill

Empowill bietet ein organisiertes Verzeichnis der Berufe und der damit verbundenen Kompetenzen, das es ermöglicht, Kompetenzen, Leistungen und Schulungsmaßnahmen miteinander zu verknüpfen. Darüber hinaus bietet sie die Möglichkeit, Kompetenzen zu bewerten und ihre Entwicklung zu analysieren, um eine verbesserte Antizipation zu ermöglichen.

Poka

Poka ist eine Plattform, mit der Fertigungsbetriebe an vorderster Front ihre Leistung verbessern können.Es unterstützt die Schulung, den Wissensaustausch und die Fehlerbehebung in der Fabrik.

Skillup

Skillup ist ein vollständig digitales Tool, das zur Unterstützung Ihrer Strategie für das Kompetenzmanagement entwickelt wurde und die Bereiche Ausbildung, Mitarbeitergespräche und Beschäftigungs- und Kompetenzplanung (GPEC) abdeckt. Mit Skillup können Sie Ihre Kompetenzmanagementpolitik in die Praxis umsetzen, indem Sie konkrete, auf die Ausbildung ausgerichtete Maßnahmen ergreifen.

NeoBrain

Neobrain ist eine speziell für White Collar Mitarbeiter entwickelte Lösung, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Organisation auf der Grundlage von Kompetenzen zu steuern. Durch die Berücksichtigung von Kompetenzen können Sie qualitativ hochwertige Entscheidungen treffen und eine Personalstrategie entwickeln, die auf Ihre Realität zugeschnitten ist. Dieser einzigartige Ansatz integriert die individuellen Motivationen und aktualisiert die Kompetenzen in Echtzeit, um das Talent jedes Mitglieds Ihrer Organisation zu enthüllen.